'anders' 70er-Kultschlager

Christian und Special Guest

'anders' 70er-Kultschlager

Live Schlager der 70er Jahre

Samstag, 10. Juli 2021

Beginn:            Uhr

17:00

Einlass:            Uhr

16:00

Eintritt ab:

12,50 €

Christian K. (Gesang)
André Liese (Keybord)

Facebook Social Icon
Youtube

Christian „anders“ ist die Mischung aus ZDF-Hitparade, Dieter Thomas Kuhn und Guildo Horn.

Christian Kauffeld präsentiert die deutschen Kultschlager der 70er Jahre nicht nur im authentischen Bühnen-Outfit, sondern in seiner gesamten Gestik. Begleitet wird er von seinem Keyborder André Liese, dessen Keybord die ganze Schlagerwelt einfängt.

Schauen Sie in Ihren Kleiderschrank, befreien Sie Ihre „70er-Jahre-Klamotten“ und feiern Sie stilecht mit den beiden „fahrende Musikanten“. Lieder, die jede und jeder kennt – Musik, die einfach fröhlich macht.

„Sag mir quando, sag mir wann … Ich dich wiedersehen kann.“ Jetzt haben Sie bestimmt schon die Melodie im Kopf.

Als Special Guest, werden HERZGOLD den Abend mit einer 50min. Show eröffnen.

Der Stil der Girl-Band ist einzigartig. Seit dem ersten Tag singen, performen und spielen Herzgold im Einklang, als wären sie schon seit Beginn ihrer Musikkarriere zusammen gewesen.
Seit der Bandgründung 08/2017 haben sie es geschafft, Menschen der unterschiedlichsten Couleur zu berühren – Dank ihrer weltweiten Auftritte und ihrer häufigen Präsenz in der Öffentlichkeit.
Dieses Jahr wird auch ein Album von ihnen veröffentlicht. Seid gespannt.

LUCY SNYDERr ( geb. Lucie Schneider) wuchs in der Schweiz auf und lernte Claudia App während ihres klassischen Gesangsstudiums in Deutschland kennen.
Für Lucy war die Musik schon immer ihre Leidenschaft. In der Schweiz war sie schon früh im Kinderchor, Schaupielunterricht und Tanzunterricht, als Schweizerin nahm sie auch am Jodelunterricht teil. CD Einspielungen folgten und TV Auftritte im Kindesalter. Danach wollte sie Musik studieren, aber ein Unfall beendete ihre Karriere sofort. Über Claudia App bekam sie wieder den Weg zur Musik aufgezeigt. Ein Geschenk Gottes, wie sie immer so schön sagt.
Auftritte führten sie nach Südafrika, England, Schweiz, USA, wo sie mit ihrer mühelosen Leichtigkeit beeindruckte, das Koloraturfach zu meistern. Des weiteren wirkte die Schweizerin bei CD-Einspielungen mit und spielte mehrere Jahre als Gast in der ZDF Serie Forsthaus Falkenau mit. Auch sieht man sie heute hin und wieder bei Sat1. und RTL in den Vorabendprogrammen.


CLAUDIA APPS Wurzeln liegen in der klassischen Musik. Auftritte führten sie durch Europa, Japan, Südafrika, und in die USA, wo sie mit ihrer musikalischen Spannbreite von Klassik über Musical und Pop das Publikum und Kritiker begeisterte. Sie war Gast in TV-Sendungen und wirkte in CD-Einspielungen mit.

Ihr Herz schlägt schon seit Kindesbeinen für den deutschen Schlager.